Eilenburg (TDO) – EuroSpeedway

119 km


Radroute
1170117 – powered by Bikemap 

Die kürzeste Etappe der TdG 2011 führt zum Eurospeedway Lausitz, auf dem unser Team am Abend dann einige Runden drehen wird. Da sich die Unterkunft im kleinen Örtchen Dollenchen befindet, wird man noch etwa 10 Kilometer bis zur Rennstrecke zurücklegen müssen. Deshalb legte die Tourorganisation wert auf eine kürzere Tagesstrecke.
Ob es mehr ein freies Fahren wird oder sich der ein oder andere auf Zeit messen will, wird von den noch übrig gebliebenen Kräften nach 5 Tagen Tour abhängen.
Das Streckenprofil selber bescheinigt eher eine Entspannungsetappe auf der es nach ein, zwei kleineren Hügeln, dann flach wie Holland dahinrollen wird. Erfahrungsgemäß könnte ein Gegner der Wind werden, siehe die Etappe von Leipzig nach Lauchhammer von 2008.
Erinnerungen an diesen Tag führte auch zum Auslassen der Fährüberfahrt in Belgern, stattdessen versucht man es diesmal mit einer Brücke, in der Hoffnung auf weniger Kopfsteinpflasterpassagen.

Gasthof Stuckatz
Hauptstr. 29
D-03238 Sallgast-Dollenchen
Tel.: (0049) 035329 364
www.gasthaus-stuckatz.de

(Höhenprofil zum Vergrößern anklicken!)

{gallery}profile11/TDO_OSL{/gallery}

Der Streckenverlauf im Überblick

Ort
km
Strassen
Eilenburg
S 19
Böhlitz
K 8310
Röcknitz
10
Thammenhain
Voigtshain
Falkenhain
19
K 8312/K 8921
Börln
Bortewitz
Schmannewitz
29
Bucha
Zeuckritz
Diverse
Olganitz
39
Treptitz
Wohlau
Staritz
49
Plotha
Köttliz
Mühlberg/Elbe
L 66
Weinberge
Burxdorf
57
L 662
Langenrieth
Saxdorf
L 661
Lausitz
B 183
Bad Liebenwerda
70
L 653
Thalberg
Theisa
80
Ziegelhäuser
Schadewitz
Gruhno
Friedersdorf
89
Rückersdorf
Diverse
Fischwasser
95
Heideland
L 601
Finsterwalde
104
L 60
Lichterfeld-Schacksdorf
Lichterfeld
112
L 61
Mühlberg
Lieske
B 96
Dollenchen
119

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.