Tour de Görlitz 2008

Informationen zur 2. Tour de Görlitz 2008

Zum wiederholten Mal findet in diesem Jahr die Tour de Görlitz statt, welche aber mit vielen Neuerungen aufwartet. Zwar erfolgt der Start wieder in der oberbayrischen Kleinstadt Weilheim und als Ziel winkt erneut das Altstadtfest in Görlitz, jedoch hat die Strecke mit der letztjährigen nur noch den Etappenort Plauen gemein. So wird heuer über 6 Tage gefahren und über eine völlig neu gewählte Strecke die 900 km Marke angepeilt.

Marienplatz Weilheim Peterskirche Görlitz

Dicker Turm in Görlitz

Wieder mit dabei ist auch das Service-Team, das aber etwas mehr Arbeit bekommt, da sich das Fahrerfeld seit dem letzten Jahr verdoppelt hat.
Wir hoffen nicht zuletzt auch wegen der neuen Fahrer und der längeren Strecke auf eine erlebnisreiche und spektakuläre TdG 2008.

Der offizielle Start erfolgt am 23.August um 10 Uhr in Weilheim. Das große Finale steht dann am Nachmittag des 28.August in Görlitz bevor.

Werden alle Fahrer das Ziel erreichen?
Wird die 900 km Marke geknackt?

Das Fest im Osten Den Schmerz und den Schweiss ,der so sicher fließen wird wie das Amen in der Kirche, werden unsere Jungs mit den Gedanken an ein tolles Altstadtfest wegwischen, bei dem die hoffentlich erfolgreiche Tour natürlich standesgemäß gefeiert werden soll.
Informationen zum Fest findet ihr hier!

Einzelheiten zu den Etappen können dem Menü entnommen werden. In diesem Jahr gibt es als ganz besonderes Schmankerl auch zu jeder Etappe ein Höhenprofil, damit ihr mal sehen könnt was dem Team so alles bevorsteht. Selbstverständlich werden wir euch auch von der Tour 2008 mit Bildmaterial und Videos versorgen, sobald wir die ersten Daten in die Finger bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.