Lauchhammer (OSL) – Görlitz (GR)

127 km

Lauchhammer-Görlitz, Die Strecke... Das große Finale der Tour de Görlitz 2008 verläuft meist sehr flach. Erst kurz vor dem Zielort Görlitz warten noch einige Anstiege auf unsere Jungs.

Dies wird trotz des angenehmen Streckenprofils einer der schwersten Tage. Die Knochen tun schon sehr weh, die Luft ist raus und die letzten Kilometer fühlen sich dann endlos an.

Dafür wartet diese unglaubliche Hochgefühl, es geschafft zu haben und das will sich keiner der Fahrer entgehen lassen. Deshalb werden sie sich noch ein letztes Mal im Lenker verbeissen und den Schmerz ausschalten.

Am nächsten Tag heisst es erstmal ausschlafen und dann wartet ja das legendäre Altstadtfest um die Tour so richtig zu feiern.

(Höhenprofil zum Vergrößern anklicken!)

{gallery}profile_etappe6{/gallery}

Der Streckenverlauf im Überblick

Ort
km
Strassen
Lauchhammer
Cottbuser Straße
Lauchhammer/Ost
L 60
Schipkau
11
Hörlitz
Senftenberg
19
B 96
Kleinkoschen
Großkoschen
K 9211
Tätzschwitz
31
Geierswalde
S 234
Neuwiese
Hoyerswerda
44
B 97
Klein Neida
Dörgenhausen
S 95
Wittichenau
53
K 9222
Hoske
Rachlau
K 7284
Commerau
Entenschenke
Königswartha
64
S 101
Neudorf
Johnsdorf
Oppitz
Milkel
Neusärchen
Särchen
79
Klix
Salga
Gleina
Buchwalde
86
S 110
Baruth
Brießnitz
K 7206
Gröditz
Wuischke
94
S 55
Weißenberg
S 111
Rotkretscham
Neucunnewitz
Reißaus
Schöps
Reichenbach
108
Schenkhäuser
Friedersdorf
116
Kunnerwitz
An der Landeskrone
Görlitz
127

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.